Notice: Undefined index: pageName in /homepages/9/d23602328/htdocs/leuven28f/scriptsWD/tagsWD.php on line 57
Neues Layout der Seite / New Layout: www.wetter-kleve.de
Webcam Vorhersage DWD Regenradar Wetterlage NRW Blitze Wind GFS-Modell
webcam


Kleve - Düffelward SSO more information Kleve - Düffelward SSO


Goch more information Goch


Besuchen Sie unsere anderen Wetter Stationen:

Template documentation
and downloads

And another site


te
World Weather Websites
Bo-Rox Wetter Topsites List

Vorhersage nach dem GFS-Modell

GFS-Modell-Prognose(Globel Forecast System des amerikanischen Wetterdienstes) für die Region unterer Niederrhein.
Prognose für 7 Tage (168 Std.) und WRF-Modell (Weather Research and Forecasting Model; basierend auf GFS, aber Hochauflsender) fr 2 Tage.

Niederrhein

 
 
 
 

 

Aus Wikipedia:Numerische Wettermodelle

Modelle
Es gibt eine Vielzahl von Modellen der verschiedenen Wetterdienste. Diese verwenden unterschiedliche Methoden und können daher in ihrer Vorhersage erheblich voneinander abweichen. Die meisten Modelle werden für eine bestimmte Region erstellt und stellen den restlichen Teil der Welt gar nicht oder in reduzierter Genauigkeit dar. Die Modelle werden üblicherweise mindestens einmal täglich neu berechnet und bieten zumindest Vorhersagen für die Zeitpunkte 0 Uhr UTC und 12 Uhr UTC der Tage, über die sich die Prognose erstreckt.
Zu den bekanntesten Modellen gehört das globale Modell GFS (Global Forecast System, ehemals AVN) der US-amerikanischen NOAA. Es berechnet viermal täglich Vorhersagen. Die GFS-Daten sind frei erhältlich und werden daher besonders von kleinen Wetterdiensten genutzt.
GFS ist in drei Teil-Modelle aufgeteilt, von denen das detaillierteste eine Prognose für alle drei Stunden der nächsten 3,5 Tage liefert und eine Gitterauflösung von etwa 40 km hat. Das langfristige Teil-Modell reicht bis 16 Tage in die Zukunft, prognostiziert das Wetter allerdings nur für alle zwölf Stunden und hat eine geringere Auflösung.
Weitere bekannte Modelle sind:
UKMO (United Kingdom Model): globales Modell des britischen Met Office
GME: globales Modell des Deutschen Wetterdienstes
globales Modell des EZMW (Europäisches Zentrum für mittelfristige Wettervorhersage)
GEM: globales Modell des kanadischen Wetterdienstes
NOGAPS: globales Modell des US-amerikanischen Fleet Numerical Meteorology and Oceanography Centers
MM5 Mesoscale Model 5
WRF Weather Research and Forecasting Model
aLMo (Alpine Model) der SMA

Sie finden unser Wetter-Infos auch auf:

UK Metoffice

European Weather Network

WeatherCloud

Weather Underground

AWEKAS

Neuwetter

Wettersektor

Von uns verwendete Ausrüstung:

Wetterstation
Davis Vantage Pro2

Wetterprogramm
Weather Display

Davis Vantage Pro2

Weather Display

free counters
Wetterstationen Webcams